Bereit für die DSGVO? Umsetzung mit Dynamics 365

Startseite | Sicherheit | Bereit für die DSGVO? Umsetzung mit Dynamics 365
Bereit für die DSGVO? Umsetzung mit Dynamics 365

In weniger als zwei Monaten tritt die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Damit wird eine neue globale Messlatte für Compliance, Datenschutz und -sicherheit festgelegt. Im Laufe des letzten Jahres haben wir Sie in bereits in regelmäßigen Abständen allumfassend über Inhalt und Folgen, einige hilfreiche Microsoft-Anleitungen, wie das Security and Compliance Playbook und einen 5-Schritte-Plan zur Umsetzung der neuen Verordnung aufgeklärt.

In betroffenen Unternehmen herrscht mittlerweile ein Bewusstsein darüber, dass Anpassungen erforderlich sind. Fahrpläne wurden gelesen und für wichtig befunden, jedoch fehlte stets das richtige Tool zur konsequenten praktischen Umsetzung.

Microsoft hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen bei der Umsetzung zu unterstützen. Mit einigen Cloud-Services und lokalen Lösungen (Link zum Microsoft-Trust-Center)

  • lokalisieren und kategorisieren Sie die persönlichen Daten in Ihren Systemen,
  • schaffen Sie eine sichere Umgebung,
  • vereinfachen Sie die Verwaltung und Überwachung persönlicher Daten und
  • können den Berichts- und Bewertungsanforderungen der DSGVO nachkommen.

Umsetzungshilfe Dynamics 365
Microsoft Dynamics 365 wurde unter Berücksichtigung branchenführender Sicherheitsmaßnahmen und Datenschutzrichtlinien entwickelt, um die personenbezogenen Daten in der Cloud zu schützen. Die Software kann Ihnen dabei helfen, Risiken zu reduzieren und die Einhaltung der DSGVO zu gewährleisten. Die Kontrolle darüber, wer Zugang zu personenbezogenen Daten hat, ist ein Schlüssel zur Sicherung dieser Daten und die Datensicherheit ist eine wichtige Anforderung der DSGVO. Mit Dynamics 365 können Sie den Zugriff auf verschiedene Wege verwalten und steuern:

Rollenbasierte Sicherheit
Mit dieser Funktion können Sie Berechtigungen gruppieren, die die Aufgaben beschränken, die von einem bestimmten Nutzer ausgeführt werden können.

Datensatzbasierte Sicherheit
Mit dieser Funktion sind Sie in der Lage, den Zugriff auf bestimmte Aufzeichnungen und Akten einzuschränken.

Feldebenen-Sicherheit
Diese Funktion hilft Ihnen dabei, Zugriffe auf bestimmte Felder, die von großer Bedeutung sind, einzuschränken (z. B. personenbezogene Daten).

Azure Active Directory (Azure ID)
Mithilfe dieser Funktion können Sie Dynamics 365 vor unbefugtem Zugriff schützen, indem Sie die Verwaltung von Benutzern und Gruppen vereinfachen und Berechtigungen einfach zuweisen und entziehen.

Eine weitere Kernanforderung der Datenschutzgrundverordnung besteht darin, die von Ihnen kontrollierten oder verarbeiteten personenbezogenen Daten zu schützen. Dynamics 365 optimiert die Sicherheit Ihrer Daten. Während des Transports zwischen den Geräten Ihrer Mitarbeiter oder Rechenzentren sind Ihre Daten verschlüsselt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Erfahren Sie mehr über Microsoft Dynamics 365 Business Central.
Mehr erfahren

Textquelle: Microsoft
Bildquelle: ID 3220208 © TheDigitalArtist | Pixabay